X-VISION-X HUBDACH

Jänner 2019

X-VISION-X Hubdach

Im Herbst 2018 haben wir uns dazu entschieden unseren Defender mit einem Hubdach zu einem vollwertigen 4×4-Camper umzubauen.

Bis zu diesem Zeitpunkt haben wir zusammengerechnet über vier Monate in unserem Defender übernachtet. Der einfache Innenausbau hat sich dabei als praktisch erwiesen, dennoch wollten wir mehr Komfort. Der tägliche Bettenumbau nimmt zugegebenermaßen nicht viel Zeit in Anspruch, aber das Bett einfach nach oben zu drücken wenn es nicht benötigt wird ist einfach genial. Der Stau- bzw. Wohnraum erhöht sich auch um ein vielfaches.

Unsere Entscheidung fiel auf das Hubdach der Firma X-Vision-X in Pforzheim. Wichtige Kriterien dabei waren: ein vollwertiger Lattenrost, genug Platz für das Bettzeug auf der Matratze in geschlossenem Zustand, einfache Bedienung und eine stabile Ausführung. All diese Punkte  treffen auf das Hubdach von Markus Arzt zu.

Nach langen zwei Wochen konnten wir unser Defender mit Hubdach im Jänner 2019 bei Markus in Empfang nehmen. Wir waren von dem Hubdach so begeistert dass wir uns trotz Minusgraden dazu entschieden haben in der ersten Nacht im Hubdach zu schlafen.

Wir verwenden eine Matratze von DoctorSleep – Medisleep 200×120, 10cm Kernhöhe, H3, mit Cashmerebezug;

Die Kombination aus dem Lattenrost und der Matratze bietet einen maximalen Schlafkomfort.

2019-02-20T16:56:20+00:00